FANDOM


◄◄◄ | ◄◄ | | 1944 | | ►►


Ereignisse, Notizen

JanuarBearbeiten

etc.

  • _9. :

März Bearbeiten

  • … .

April Bearbeiten

  • eröffnet.
  • gegründet sich.


Juli
Kw Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 1 2
27 3 4 5 6 7 8 9
28 10 11 12 13 14 15 16
29 17 18 19 20 21 22 23
30 24 25 26 27 28 29 30
31 31
August
Kw Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
32 7 8 9 10 11 12 13
33 14 15 16 17 18 19 20
34 21 22 23 24 25 26 27
35 28 29 30 31

September Bearbeiten

  • mmm gründet sich.

Oktober Bearbeiten

Dezember Bearbeiten

  • _1. :
  • 31.: Schließung [[ssss stuvw]

Ohne DatumBearbeiten






  • Siehe auch: 1944 in der Zeitleiste zur Judenverfolgung




14.04.1944 Erster Judentransport Athen-Auschwitz
15.05.-08.07.1944 Deportation von 476 000 Juden aus Ungarn nach Auschwitz
06.06.1944 Beginn der alliierten Invasion in der Normandie
23.06.1944 Beginn der sowjetischen Offensive
20.07.1944 Sowjetische Truppen befreien das KZ Majdanek
25.07.1944 Ghetto Kowno evakuiert.
06.08.1944 Deportation von 27 000Juden aus Lagern östlich der

Weichsel nach Deutschland.

23.08.1944 Sammellager Drany (Paris) befreit.

Rumänien kapituliert.

11.09.1944 Britische Truppen erreichen Holland.
13.09.1944 Sowjetische Truppen an der slowakischen Grenze.
September 1944 Abtransport aller Juden in holländischen Lagern

nach Deutschland. Neue Deportationen von Theresienstadt nach Auschwitz. Letzter Transport aus Frankreich nach Auschwitz.

14.09.1944 Amerikanische Truppen an der deutschen Grenze.
23.09.1944 Blutbad im Lager Kluga. Estland.

Wiederaufnahme der Deportationen aus der Slowakei.

07.10.1944 Ausbruchsversuch in Auschwitz-Birkenau.
18.10.1944 Hitler befiehlt die Aufstellung des "Volkssturms".
Ende Oktober 1944 Die Überlebenden des KZ Plaskow (Krakau) werden

nach Auschwitz transportiert. Letzte Vergasungen in Auschwitz.

November 1944 Prozeß gegen den Stab des Vernichtungslagers

Majdanek in Lublin.

03.-08.11.1944 Sowjetische Truppen vor Budapest
18.11-1944 Eichmann deportiert 38 000 Juden aus Budapest in

die Konzentrationslager Buchenwald, Ravensbrück und andere Lager.

26.11.1944 Befehl Himmlers zur Zerstörung der Krematorien

in Auschwitz-Birkenau.




GeborenBearbeiten

GestorbenBearbeiten

Weblinks Bearbeiten

.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki