FANDOM


◄◄◄ | ◄◄ | | 1945 | | ►►


Schreibe die Einleitung des Artikels zu dem Jahr hier.


  • Siehe auch: 1945 in der Zeitleiste zur Judenverfolgung





Ereignisse, NotizenBearbeiten

JanuarBearbeiten

etc.

  • _9. :

März Bearbeiten

  • … .

April Bearbeiten

  • eröffnet.
  • gegründet sich.

September Bearbeiten

  • mmm gründet sich.
  • spätestens jetzt weltweit Beginn der Nachkriegszeit, viele datieren den Beginn auf das persönlich erlebte Ende von Kriegshandlungen also z. B. im Februar, März, April oder Mai - je nach Vorrücken der Frontlinie. 

Oktober Bearbeiten

Dezember Bearbeiten

  • _1. :
  • 31.: Schließung [[ssss stuvw]

Ohne DatumBearbeiten

Daten bei Mellenthin


17.01.1945Bearbeiten

Befreiung WarschausBearbeiten

Sowjetische Truppen nähern sich den Vororten von Krakau, der Hauptstadt des sogenannten Generalgouvernements. Der deutsche Besatzungschef Frank und sein Stab flüchten aus der Stadt.

Sowjetische Truppen befreien die polnische Stadt LodzBearbeiten

Insgesamt überlebten etwa 5.-7.000 Menschen aus dem Ghetto von Lodz. Vor dem deutschen Überfall hatten in der Stadt 220.000 Juden gelebt.

22.01.1945Bearbeiten

Sowjetische Streitkräfte erreichen die Oder und überqueren sie am 25. Februar bei Breslau und weiter südlichBearbeiten

27.01.1945Bearbeiten

Befreiung des KL AuschwitzBearbeiten

Die ersten sowjetischen Truppen betreten das KL Auschwitz. Sie finden noch etwa 7.000 kranke und erschöpfe Häftlinge vor. Nach unterschiedlichen Schätzungen wurden in Auschwitz zwischen 1,2 und 1,6 Millionen Menschen ermordet, darunter mehr als eine Million jüdische Frauen, Männer und Kinder.

13.02.1945Bearbeiten

Abschluss der Befreiung der ungarischen Hauptstadt Budapest durch die sowjetischen StreitkräfteBearbeiten

07.03.1945Bearbeiten

Die Alliierten bilden bei Remagen den ersten Brückenkopf auf der östlichen Seite des RheinsBearbeiten

05. - 06.04.1945Bearbeiten

KZ BuchenwaldBearbeiten

Über 28.250 Gefangene werden aus dem KZ Buchenwald evakuiert; 7-8.000 weitere werden ermordet. Am 11. April wird Buchenwald von amerikanischen Truppen befreit.

15.04.1945Bearbeiten

Britische Truppen betreten das Gelände des Konzentrationslagers Bergen-BelsenBearbeiten

Sie finden 60.000 von den flüchtenden Deutschen zurückgelassene Gefangene vor, die meisten bereits in einem lebensgefährlichen Zustand. 28.000 von ihnen sterben in den nächsten Wochen an den erlittenen Schädigungen.

Daten zu Krieg und Judenverfolgung Bearbeiten

16.01.1945 Sowjetische Truppen befreien 800 Juden in Tschenstochau

und 870 in Lodz.

17.01.1945 Befreiung von 80 000 Juden in Budapest.
26.01.1945 Auschwitz wird durch sowjetische Truppen befreit.
04.02.1945 Konferenz von Jalta, Krim.
03.03.1945 Amerikanische Truppen am Rhein.
19.03.1945 Hitler befiehlt die Zerstörung ganz Deutschlands.
06.-10.04.1945 Evakuierung von 15 000 Juden aus Buchenwald.
11.04.1945 Buchenwald wird von amerikanischen Truppen befreit.
20.04.1945 Mauthausen wird vom Internationalen Roten Kreuz 

übernommen. Sowjetische Truppen vor Berlin.

23.04.-04.05.1945 Evakuierung der Häftlinge von Sachsenhausen (Berlin)

und Ravensbrück. Letzte Massaker der SS-Wachmannschaften.

25.04.1945 Begegnung amerikanischer und sowjetischer Truppen an

der Elbe.

28.04.1945 Dachau wird von amerikansichen Truppen befreit.
30.04.1945 Hitler begeht Selbstmord.
02.05.1945 Berlin kapituliert. Vertreter des Internationalen

Roten Kreuzes übernehmen Theresienstadt.

07.-09.05.1945 Bedingungslose Kapitulation Deutschlands. Ende des

Krieges in Europa.

23.05.1945 Himmler wird gefangen genommen und begeht Selbstmord.
22.11.1945 Beginn des ersten Nürnberger Kriegsverbrecherprozesses

GeborenBearbeiten

GestorbenBearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

  • ……
  • ……

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki