FANDOM


Die Badische landwirtschaftliche Zentralgenossenschaft bzw. ZG Raiffeisenwar nicht nur ein Dienstleister für die Landwirte / Bauern der Region sondern durch ihre Lagerhäuser, meist entlang der Eisenbahnstrecken, auch oft ortsbildprägend.

Die BLZ entstand 1929 durch Zusammenschluss der Bezugs- und Absatzgenossenschaft des Badischen Bauernvereins Freiburg und der Badischen Landwirtschaftlichen Hauptgenossenschaft Karlsruhe als Genossenschaft.

Vgl. Mudau, Mosbach, Lauda


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki