FANDOM


Herrnsheim, bei Worms, 1942 eingemeindet.






Diese Seite braucht mehr Informationen. 

Du kannst uns helfen, indem du einen Satz oder ein Bild aus deinem Wissen einfügst!

Erstelle, ergänze bitte diese Seite!



weblinks Bearbeiten
  • Großherzoglicher Bürgermeister von Herrnheim bei Worms - Philipp und Wilhelm Mahler - Familienchronik 1649-1960 ()(Die Autorin dieser Geschichte hatte auf dem Friedhof in Herrnsheim bei Worms vier Doppelgräber ihrer Vorfahren gefunden. Auf dem Grabstein ihres Ururgroßvaters Philipp Mahler, der 1875 verstorben war, konnte man noch die Inschrift Großherzoglicher Bürgermeister lesen. Zwei Grabsäulen im Eingangsbereich des Friedhofs tragen ebenfalls Namen der Familie Mahler. Über ein Jahr Recherche, dadurch kam eine Fülle von Bildmaterial zusammen. Der Autorin ist es gelungen, den Stammbaum der Familie Mahler, beginnend am Ende des 30jährigen Krieges, lückenlos bis in die heutigen Tage nachzuweisen. Der Zeitrahmen umfasst also 360 Jahre. Es liest sich fast wie ein Kriminalfall. Die Geschichte der Familie Mahler ist verbunden mit der des Posthalters von Worms, Kilian Euler (1786-1842), mit dem Weingut Valkenberg und der Familie des Lederfabrikanten Reinhart aus Worms. Weitere Verbindungen bestehen zu der Familie Bodani aus Mannheim und zur Familie des Tabakhändlers Ringwald aus Emmendingen. Insbesondere beleuchtet dieses Buch die Geschichte des Orts Herrnsheim.)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki