FANDOM


Die Gemeinde Ilvesheim bei Mannheim ist umgeben vom Neckar und dem Neckarkanal


Kurzinfos

Bundesland: Baden-Württemberg, Regierungsbezirk Karlsruhe (Nordbaden)

Landkreis: Rhein-Neckar-Kreis

Höhe: 97 m ü. NHN

Fläche: 5,89 km²

Bevölkerungszahl: 8874 (zum 31. Dez. 2013)

Postleitzahl: 68549 Ilvesheim

Vorwahl: 0621 ……

Kfz-Kennzeichen: HD

Bürgermeister: Andreas Metz (seit 2013 ? )

Die Judenverfolgung in IlvesheimBearbeiten

Mitte des 19. Jahrhunderts waren am Ort um die 200 Personen jüdischen Glaubens. Das entspricht damals einem Bevölkerungsanteil von 14.5 Prozent (wie in vielen Orten). 1933 lebten in der Gemeinde noch 33 Juden. Von 1933 bis 1937 gelang …… . Nach der Pogromnacht von 1938 waren es nur noch elf. 1940 waren in Ilvesheim schließlich nur noch sieben Juden polizeilich gemeldet, fünf von ihnen wurden nach Gurs deportiert. Überlebt davon ……

Das Vergessen wollen der Tätergeneration und die Sehnsucht bei Kindern und Enkeln dieser Mittäter und Zuschauer nach einem „Schlussstrich“ sei groß.

Immerhin: seit 2010 gibt es in der Gemeinde ein Mahnmal für die verfolgten und ermordeten juedischen MitbürgerInnen und es findet jährliche eine Gedenkveranstaltung statt.

(Fragen: Exil? Überlebt? Was war in der Pogromnacht? Gurs überlebt?)

LageBearbeiten

Medien, WeblinksBearbeiten

Bücher Bearbeiten

ZeitungsartikelBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki