FANDOM


Die früher eigenständige Gemeinde Neckarelz wurde zum Stadtteil von Mosbach.


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Rhein-neckar-indushistory- Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.




hier entsteht das rheinneckarindushistorywiki oder andere Themen

soll ein wiki für die rheinneckar-industrie-achäologie, ein historywiki, werden


Mitarbeitende für das Regional-Wiki fürs Delta werden gesucht !



Mach doch einfach mit !


Diese Seite braucht Informationen. Bearbeiten

Du kannst uns zum Beispiel helfen, indem du einen Satz oder ein Bild aus Deinem Wissen einfügst!Bearbeiten

Erweitere bitte diese Seite!Bearbeiten


Überschrift des 1. AbschnittesBearbeiten

Schreibe den ersten Abschnitt deines Artikels hier.

Geschichte Bearbeiten

Das Konzentrationslager Neckarelz wurde 1944 zuerst "nur" als eine der vielen Außenstellen des deutschen Konzentrationslagers Natzweiler (Lage: im besetzten französischen Elsass) errichtet. Es sollte das Gefängnis für die Sklaven-Arbeitskräfte für die Rüstungsfabrik in den Obrigheimer Gipsstollen werden. Wegen ihrer gestreiften Kleidung wurden die Häftlinge damals auch Zebras genannt. Sie hatten fast keine Kontakte mit der Bevölkerung. Die SS-Wachen …


Siehe auch Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

  • Neckarelz, Homepage ? ……
  • ……
  • Neckarelz bei Wikipedia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki