Fandom

Rhein-neckar-indushistory- Wiki

Uni-Frauenklinik Heidelberg

1.593Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen


4.07.2013

Die Universitätsmedizin Mannheim (UMM) ist seit Monatsbeginn Mehrheitseigner der drei Kliniken

  •  Heilig-Geist-Hospital Bensheim,
  • St. Marien-Krankenhaus Lampertheim und
  • Luisen-Krankenhaus Lindenfels.


Die Geschichte der Heidelberger Universitäts-Frauenklinik begann im Jahr 1805. Franz Anton Mai, der Vorsteher der Gebäranstalt und Hebammenschule in Mannheim und zugkeich Rektor der Heidelberger Universität, riet dem Kurfürsten Karl-Friedrich, diese Einrichtung nach Heidelberg zu verlegen und sie der Universität anzuschließen.

Noch im gleichen Jahr kam die Gebäranstalt in das Dominikanerkloster in der Brunnengasse, 1818 wurden unter Mais Nachfolger Franz Carl Nägele Räume im Marstallhof bezogen.

2013 folgte ....

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki